Das Album zum Eurovision Song Contest

Das Album zum Eurovision Song Contest kommt von den Olsen Brothers - Veröffentlichung am 6. Mai 2011 -- Duett mit Nicole

Wer erinnert sich nicht an die beiden sympathischen Dänen Jørgen und Noller Olsen, die im Jahr 2000 den Eurovision Song Contest in Stockholm klar für sich entscheiden konnten? „Fly On The Wings Of Love“ wurde ein weltweiter Hit, jetzt erscheint er im neuen Gewand auf dem Jubiläumsalbum der Olsen Brothers: „Wings Of Eurovision“ wird am 6. Mai 2011 in Deutschland, der Schweiz und Österreich auf dem Electrola/EMI-Label veröffentlicht.

Für die Olsen Brothers ist der Eurovision Song Contest immer eine besondere Veranstaltung geblieben, deshalb haben sie ihm ein komplettes Album gewidmet und ihre Favoriten aus über 50 Jahren in ihrem eigenen Stil aufgenommen; rechtzeitig zum Wettbewerb, der dieses Jahr – bedingt durch Lena Meyer-Landruts Vorjahres-Sieg – am 14. Mai in Düsseldorf stattfindet. Die Olsen Brothers werden es sich übrigens auch nicht nehmen lassen, in der Esprit-Arena bei der diesjährigen Endausscheidung dem Gastgeberland ihre persönliche Aufwartung zu machen.

„Wings Of Eurovision“ ist eine liebevoll zusammengestellte Zeitreise durch die lange Geschichte des Grand Prix und enthält Evergreens wie „Waterloo“ von Abba, „What’s Another Year“ von Johnny Logan, „Save Your Kisses For Me“ der Brotherhood Of Man und „Congratulations“ von Sir Cliff Richard. Etwas ganz Spezielles haben sich die Olsens mit dem ersten deutschen Sieger-Titel aus dem Jahr 1982 einfallen lassen: „Ein bisschen Frieden“ singen sie auf Deutsch und zusammen mit der Interpretin Nicole.

Ein wunderbares Album mit 13 Titeln, die dem diesjährigen Eurovision Song Contest einen würdigen Rahmen verleihen.