Regionaltreffen am 14.02.2011 in Hannover

Zum fünften Mal wurde von Regionalrepräsentant Torben Abel eingeladen zum Regionaltreffen in Hannover. Im Tandure Restaurant am Ihmeufer fanden sich ab 19:30 Uhr 20 DJs aus der Region ein.

 

Nach einer kurzen Begrüßung ging es auch gleich los mit dem ersten wichtigen Thema: Versicherungen für Discjockeys. Hierfür konnten von der SIGNAL IDUNA Gruppe Frank Naleppa und Klaus Bajdiuk gewonnen werden. Beide gingen auf im Vorfeld ausgearbeitete Fragen ein und verschafften den anwesenden Gästen mit Sachverhalten aus der Praxis einen guten Einblick rund ums Thema Betriebshaftpflicht- und Diebstahlsversicherungen. Festzuhalten ist auf jeden Fall, dass eine Betriebshaftpflicht- versicherung für DJ´s in unserem Bereich sehr sinnvoll und auch erforderlich scheint. Bei einer Diebstahlversicherung sollte man auf jeden Fall darauf achten, was genau abgedeckt ist (Elektronikversicherung) und zu welchen Uhrzeiten. Im Anschluss wurden noch offene Fragen der Gäste zu diesem Thema beantwortet.

 

Nach einer Stärkungspause ging es dann mit dem Fördermitglied des BVD e.V., der Fa. Monacor International in Personen von Jan-Uwe Busch und Carsten Schröder weiter. Wie jeder der anwesenden Gäste bereits beim Betreten des Saales kaum übersehen konnte, haben beide einiges an Ton- und Lichttechnik zum Testen und Vorführen aufgebaut gehabt.Nach einer kurzen Einführung in die Firmengeschichte wurden interessante neue Produkte vorgestellt. Von der Aktiven-Kompakt-PA über LED-Effekte bis hin zum Party-Laser LSE-10RG, für den nach aktueller Rechtssprechung kein Laserschein erforderlich ist.Fast alle der anwesenden Gäste nutzten im Anschluss die Möglichkeit, die aufgebaute Technik vor Ort auszuprobieren. Besonderen Eindruck machten einige gut gefüllte schwarze Taschen der Fa. img-Stage Line, die jeder Gast im Anschluss des Treffens mitnehmen konnte. An dieser Stelle VIELEN DANK an die vier Referenten Frank Naleppa, Klaus Bajdiuk, Jan-Uwe Busch und Carsten Schröder.

 

Vielen Dank auch mal wieder an das Team vom Tandure-Restaurant für die Bewirtung und das leckere Essen.

 

An dieser Stelle schon mal vorab der Hinweis auf das nächste Regionaltreffen am Montag, dem 11. April 2011. Ein DJ-Flohmarkt wird diesem Treffen vorausgehen. Nähere Infos folgen zeitnah.


Torben Abel


(Dieser Bericht spiegelt nicht zwangsweise die Meinung des Verbands wider; für deren Inhalt ist allein der namentlich erwähnte Autor verantwortlich!)