Regionaltreffen am 07.06.2011 in Bonn

Interessanter Vortrag der Fa. Sennheiser zum Thema Funkfrequenzen

Am Dienstag, dem 07.06.2011 fand in der Stadthalle Bad Godesberg der erste gemeinsame und überregionale BVD-Treff der Regionen Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz statt.

An diesem Abend konnten die beiden BVD e.V. Regionalrepräsentanten Nico Chosson (RRP für NRW) und Marvin Assmann (RRP für Rheinland-Pfalz) neben einer Vielzahl BVD e.V. Mitgliedern auch über 30 interessierte Kollegen aus der Musik- und Veranstaltungsbranche begrüßen.

Das Thema des Abend war die Neuordnung der Funkfrequenzen für Funkmikrofone. Eigens zu diesem Thema ist einer der Produktentwickler von SENNHEISER DEUTSCHLAND, Dipl. Ing. Norbert Hilbich, angereist und schilderte in einem höchst interessanten und praxisorientiertem Vortrag Änderungen, aber auch Lösungen der zukünftigen Nutzung von Frequenzen und Funkmikrofonen.

Die anwesenden Gäste hatten zudem die Möglichkeit, Fragen an Herrn Hilbich zu richten, welche dann nicht nur aus Sicht einer Produktinformation beantwortet wurden, sondern es wurde auch der technische Hintergrund ausreichend beleuchtet.

Sehr unterhaltsam war auch die ein oder andere Anekdote aus dem täglichen - oder auch nicht alltäglichen - Berufsleben von Norbert Hilbich.

Zudem hatten die Mitglieder sowie die anwesenden Gäste die Möglichkeit, Erfahrungsaustausch auch über die regionalen Grenzen hinaus zu betreiben und neue Bekanntschaften zu schließen.

Besonderer Dank gilt noch einmal Herrn Norbert Hilbich der Firma Sennheiser, der in höchst kompetenter und unterhaltsamer Art für einen gelungenen und kurzweiligen Abend sorgte.

Übrigens werden derzeit bundesweit bei verschiedenen Fachhändlern identische Informationsveranstaltungen in Zusammenarbeit mit Sennheiser durchgeführt. Die Fachhändler berechnen den Teilnehmern jedoch Unkostenbeiträge zwischen 30 und 50 € pro Person. Bei BVD-Treffen ist und bleibt die Teilenhme dagegen stets kostenfrei. Auch unter diesem Gesichtspunkt  hat sich die Teilnahme an unserem "BVD-Über-Regional-Treff" sehr gelohnt.

An diesem Abend haben wir zudem beschlossen, dass wir bei einer Einladung von Referenten oder Produktinformations-Veranstaltungen in größerem Rahmen als die üblichen Regional-Treffs ein größeres, überregionales Regional-Treffen durchführten werden.

Nicolas Chosson und Marvin Assmann

(Dieser Bericht spiegelt nicht zwangsweise die Meinung des Verbands wider; für deren Inhalt ist allein der namentlich erwähnte Autor verantwortlich!)